MOTORRAD.NET NewsFeed
MOTORRAD.NET Facebook-Seite
Follow MOTORRAD.NET on Twitter
MOTORRAD NEWS
Regionale Motorradmagazine
Motorrad Gespanne
Roller Szene

Winterbiker: Treffen auf Schloss Augustusburg

Dicht an dicht: Einige Biker mussten mangels Zeltplatz wieder fahren.Bereits zum 45. Mal trafen sich Anfang Januar Winterfahrer auf dem Schloss Augustusburg. 1700 Biker feierten und hofften auf Schnee, doch nicht alle fanden einen Zeltplatz.

Nach einem fast sommerlichen Dezember begann das Jahr 2016 mit Schnee und Kälte und die Winterharten unter den Motorradfahrern hofften mal wieder auf ein „weißes Wintertreffen“ auf der Augustusburg. Doch wie im letzten Jahr zogen kurz vorm Wochenende die Temperaturen noch mal an. So war vom Schnee fast nichts mehr zu sehen, als sich die rund 1700 Biker auf der Augustusburg trafen. Wenigstens blieben sie vom Sturm wie im letzten Jahr verschont und konnten in Ruhe ihre 160 Zelte aufstellen. Auffällig war, dass anscheinend immer mehr Motorradfahrer im Winter auf Gespanne ausweichen, vorzugsweise auf klassisches Material aus dem Ostblock. Gerade viele junge Leute entdecken die schlichte und liebenswerte Technik der Väter und Großväter für sich. Solomaschinen waren auch 2016 wieder klar in der Unterzahl. In diesem Jahr war es allerdings nicht mehr möglich, rund um die Burg zu zelten, da es im letzten Jahr ein paar Leute mit dem Feiern übertrieben hatten und einige Rasenflächen zerstört hinterließen, blieben diese Flächen gesperrt, verriet ein Biker aus der Region. Tatsächlich mussten einige Gäste mangels Zeltplatz das Feld wieder räumen. Auf eine der zahlreichen Unterkünfte in der Jugendherberge der Burg zu hoffen, machte keinen Sinn. Diese sind immer bereits ein Jahr zuvor völlig ausgebucht. Im Festzelt spielte „Tramp Station“ bekannte Melodien vergangener Zeiten, während sich die Biker die Knochen wärmten. Nachts fiel das Thermometer dann doch unter null Grad. Auch in der Jugendherberge war in den Kellerräumen volles Programm und ausgelassene Stimmung. Der Samstag begann mit dem traditionellen Teilemarkt am Fuße des Schlossbergs, der schon früh sehr gut besucht war. Anscheinend trieb die Kälte auch die verkaterten Biker recht früh wieder aus ihren Faltunterkünften. Das Museum öffnete seine Pforten und überall duftete es nach Glühwein und anderen Leckereien. Sherco stellte aktuelle Motorräder aus und 9500 Besucher füllten den Schlosshof. Teils mit Kinderwagen und Hunden sorgten sie für verstopfte Gassen und schauten dem skurrilen Treiben der Winterbiker zu.
Am selben Wochenende fand im nur wenige Kilometer entfernten Hohenfichte auch in diesem Jahr im alten Industriekomplex einer ehemaligen Spinnerei das Treffen „PlanB“ statt. Entstanden ist dieses zweite Treffen in der Region 2011, nach dem die Veranstaltung auf der Burg wegen Schneechaos abgesagt wurde und für die bereits angereisten Biker mit privatem Engagement eine Alternative geschaffen wurde. Außerdem veranstalteten die Initiatoren von PlanB um Jörg Vieweg in diesem Jahr einen Eierlikörbasar. Der Erlös der gespendeten Flaschen von immerhin 425,08 Euro kommt ausschließlich dem Verein Kleines Erzgebirge e.V. zu Gute, welcher mit seiner Miniaturausstellung von Gebäuden aus der Region in Oederan finanziell bedroht ist.
Auch im restlichen Jahr ist die alte Spinnerei einen Besuch wert, denn unter dem Namen Zeitreise Hohenfichte sind einige interessante Museen und Ausstellungen unter einem Dach zusammengefasst.
 
 

Infos unter: www.schloesserland-sachsen.de und www.zeitreise-hohenfichte.de.

Text & Fotos: Ralf Zimmermann
 
 
BU1: Dicht an dicht: Einige Biker mussten mangels Zeltplatz wieder fahren.
 
BU2: Tagesgeschäft: 9500 Besucher schauten sich das Spektakel der Winterbiker an.
 
BU3: Stimmungsmacher: Mit Live-Musik von „Tramp Station“ kamen die Besucher in Schwung.
 
BU4: Früher Vogel: Viele verkaterte Biker quälten sich schon morgens auf den Teilemarkt.
 
 

 
BU Kasten: Typisch für PlanB: die mit offenem Feuer beheizte, riesige Badewanne sorgt am Abend neben dem Schwein am Spieß für Geselligkeit.
Galerie: 

Aktuelle MOTORRAD NEWS

Unsere 9 regionalen Magazine

 Regios 
MotorradSzene-Magazine im Überblick
 Kurve 
Regio-Magazin für Schleswig-Holstein, Bremen, Niedersachsen, Mecklenburg
 Motorradtreff Spinner 
Regio-Magazin für Berlin, Brandenburg
 MotorradTreff 
Regio-Magazin für Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
 Syburger 
Regio-Magazin für Nordrhein-Westfalen
 MoKo - Motorrad Kontakte 
Regio-Magazin für Kassel, Paderborn, Bielefeld
 Motorrrad Spiegel 
Regio-Magazin für Baden Württemberg
 Nürburger 
Regio-Magazin für Mittelrhein, Eifel
 Motorrad Szene 
Regio-Magazin für Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland
 Motorrad Szene Bayern 
Regio-Magazin für Bayern

Umfrage

Umfrage: Welcher 2017er Supersportler gefällt euch am besten?:

MOTORRAD.NET Gewinnspiel

MOTORRAD.NET Gewinnspiel

Mitmachen und gewinnen!

Neue Mitglieder auf motorrad.net

Schlagwortwolke