Als uns Wunderlichs nineT- Umbau „Green Hell“ im Juni durchs Heft fuhr, wusste noch niemand, was so ein 21-Zoll- Vorderrad am Ende kosten würde. Nun ist der Kit käuflich: Freunde klassischer Enduro-Maße müssen für die schlauchlose 21-Zoll-Kreuzspeichenfelge samt Kotflügel und angepasstem ABS-Kranz 1359 Euro investieren. Kleiner Haken: Der Umbau ist nur mit kompletter Fahrwerkhöherlegung möglich, die mindestens weitere 2049 Euro verschlingt.

www.wunderlich.de