Zum 50. Geburtstag des ältesten französischen Wintertreffens, dem „Milles Vaches“ auf einer 956 Meter hoch gelegenen Ebene im Zentralmassiv, lädt der MC Meymac vom 13. bis 15. Dezember. Das Treffen, das nach ein paar Jahrzehnten Pause vor einigen Jahren wiederbelebt wurde, lockt mittlerweile mehrere Tausend Winterfahrer nicht nur aus Frankreich. Großes Programm gibt es nicht, dafür Gratis-Feuerholz.

Winter is coming, das  gilt hoffentlich nicht nur beim Game of Thrones. Je nach Witterung warten Rodelbahn oder Matschpackung auf die Teilnehmer. Eine Anmeldung bis zum 12. November ist erwünscht. Das geht ganz oldschool auf Papier oder online unter www.mc19meymac.com.

Teilen: