Mit 250000 Besuchern war die 15. Auflage der Hamburg-Harley-Days in der Hansestadt wieder das größte Motorrad-Volksfest Europas.

Anlässe für die fette Eisen-Feier gab es gleich drei: 115 Jahre Harley, 35 Jahre HD Owners Group und 15 Jahre HH-Harley-Days. 14 Bands, zahllose Aus- und Probefahrt-Aktionen sorgten auch bei hanseatischem Wetter für Partylaune. Auf dem ausgedehnten Eventgelände am Großmarkt, wo der Sound zitausender V-Twins die Luft beben ließ, zeigten acht HD-Händler und über 60 Customizer ihre Schätze.

Rund 5000 Motorräder reihten sich am Sonntag auf dem Eventgelände auf und starteten zum Korso durch die Stadt – auf einer neuen Route und angeführt von Schauspieler Heinz Hoenig, Punkkoch Ralf Jakumeit, Allroundtalent Eddy Kante und Darsteller Ingo Kantorek. Wer nicht dabei sein konnte, findet die besten Bilder in unserer Fotoshow.