Am 24. April lädt der Dortmunder Motorsport-Club zur diesjährigen Veteranen-Ausfahrt und Youngtimer-Rallye. Die Youngtimer-Klasse von Baujahr 1989 bis 1998 erfreut sich zunehmender Beliebtheit, was das jährlich wachsende Starterfeld belegt. Neben der sportlichen Wertung für den ADAC-Oldtimer-Cup Westfalen-Lippe, die ADAC-Pokalserie Motorrad und den ADAC-Classic-Revival-Pokal kann man auch touristisch starten und die 129 Kilometer lange Fahrt mit Start und Ziel in Dortmund frei von Wertungen und Kontrollen genießen. Das Nenngeld von 35 Euro für Fahrer und zehn Euro für Beifahrer inklusive Verpflegung dürfte gut angelegt sein.

www.do-mc.de

Teilen: