Obwohl das diesjährige karitative Enduro-Event „Hönnetrail“ in Binolen bei Balve wegen Corona ausfallen musste, bleiben die Spenden für diverse Einrichtungen nicht aus. Nur sechs der 137 Teilnehmer wollten ihr Startgeld zurück. Ein Ausweichtermin steht bereits fest: Am 9. und 10. Oktober dürfen spendewillige Enduristen antreten, wenn es die Viruslage bis dahin zulässt. Infos unter www.hoennetrail.de

Teilen: