Vor 59 Jahren rollte die erste Triumph Bonneville aus dem Werk. Die Engländer feiern diesen etwas krummen Geburtstag mit einer wilden Kooperation: Der britische Künstler und Triumph-Fahrer D*Face hat drei Motorräder aus der Modern-Classics-Familie zu einzigartigen Kunstwerken umgestaltet.

Diese drei Motorräder – eine T120, eine Thruxton R sowie eine Bobber Black – dürften einen erheblichen Sammlerwert darstellen und werden nun verlost. Und zwar unter allen, die bis Ende April eine Probefahrt auf einer Modern Classic gemacht haben. Mehr Infos gibt’s hier.