Wem eine Super Duke GT auch nach dem Facelift zu verdächtig nach Tourer aussieht, kann das Serien-Biest 1290 Super Duke R fast ebenso reisetauglich aufpeppen. SW-Motech schafft Stauraum unter anderem durch „Blaze H“-Satteltaschen (bis je 21 Liter, Paarpreis mit Halter 319,95 Euro) oder „Urban ABS“ Koffer (je 16 Liter, komplett 419 Euro). Kobra-Handprotektoren (139,95 Euro) und Sturzbügel (219,95 Euro) helfen der SuDu, auch im Reise-Ornat noch wild und hemmungslos auszusehen.

Teilen: