Rallye-Style der Achtziger und Technik aus 2020: Suzuki hüpft mit der V-Strom XT in die Retro-Flut. Ein bekannt gutes Motorrad mit aufgepepptem Design schmeckt jedem. Tilman durfte schon mal aufsatteln – hier das Video.

Stilprägend ist natürlich die rahmenfeste Verkleidung mit dem eckigen Schnabel, damals eine echte Neuheit. Besonders die Dekore des besser ausgestatteten XT-Modells sind authentisch geraten. Auf dem rot-weißen Lacksatz fehlt eigentlich nur noch das Marlboro-Logo. Die quietschgelbe Verkleidung im DR-Z-Stil mit blauem Sitz passt perfekt zu Stirnband und neonfarbenem Aerobic-Anzug. Auch den eckigen Scheinwerfer spülte es wieder nach oben.

Die Ingenieure  doktorten auch am Motor herum. Der Hubraum von 1037 Kubikzentimetern blieb zwar unverändert, jedoch rotieren nun andere Nockenwellen in den Zylinderköpfen des V2. Die geänderten Steuerzeiten schlagen sich in geringerer Ventilüberschneidung zwischen dem vierten und dem ersten Gang nieder und ermöglichen so eine effizientere Verbrennung. Zusammen mit neuer Software ist das Aggregat nun reif für die Euro5-Norm. Trotz des engeren Korsetts fanden sich noch sechs zusätzliche Pferdestärken.

Den kompletten Fahrbericht mit allen Infos findet ihr in der MOTORRAD NEWS #3.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Technik

Fertigungsland: Japan

Motor: Zweizylinder-Viertakt-V, flüssigkeitsgekühlt

Hubraum: 1037 cm³

Leistung: 79 kW (107 PS) bei 8500 min-1

Drehmoment: 100 Nm bei 6000 min-1

A2-Variante: lieferbar

Umweltnorm: Euro 5

Bremse v./h.: 310-mm-Doppelscheibe mit Vierkolben-Festsätteln / 260-mm-Scheibe mit Einkolben-Schwimmsattel

Reifen v/h: 100/80 R19 / 150/70 R17

Radstand: 1555

Federweg v/h.: 160/160 mm

Einstellmöglichkeiten Fahrwerk: Gabel in Druckstufe sowie Federvorspannung, Federbein in Federvorspannung

Assistenzsysteme: abschaltbare Traktionskontrolle, drei Fahrmodi, Kurven-ABS, Berganfahrhilfe

Sitzhöhe: 850 (850-870 XT) mm

Tankinhalt: 20 l

Leergewicht: 236 (247 XT) kg

Preis zzgl. Nk.: ab 1290 (14190 XT) Euro

Teilen: