Schatzkiste: Louis

Ein ernstzunehmender Gegner im Garagen-Querverkehr: Mit gut einem Zentner Lebendgewicht wiegt der „Rothewald Werkstattwagen“ schon leer so viel wie eine gute Sozia. Zusätzlich dürfen seine kugelgelagerten Schubladen mit bis zu 300 Kilo belastet werden. Das sollte reichen, um auf den arretierbaren Rädern auch mal einen demontieren Vierzylinder spazieren zu fahren. Moosgummiunterlegte Fächer und abschließbare Zentralverriegelung geben dem Werkzeug ein gut geschütztes Zuhause. Der Tool-Tresor kostet bei Louis 249,99 Euro. Wer ihn nicht selbst nach Hause rollen will, muss noch 30 Euro in die Lieferung investieren.

www.louis.de

Teilen: