Röhrenschnitt: Büse

Nachhilfe für alle, die bisher dachten, bei Leggins handelte es sich um Notbekleidung für Leute, die mit normalen Hosengrößen nicht zurechtkommen: Auch die „Moto 11 Leggins“ passt sich mit hohem Stretchanteil den unterschiedlichsten Formen und Bewegungen an, findet aber sogar noch Platz für Knie- und nachrüstbare Hüftprotektoren. An den Sturzzonen unterlegtes Kevlar-Gewebe soll im Ernstfall vor Scheuerschäden schützen. Die Damenhose gibt’s für hautenge 199,95 Euro.

www.buese.com

Teilen: