Wenn am 10. November das Red-Bull-Knockout am Strand von Scheveningen startet, wird auch Stunt-Legende Robbie Maddison mit von der Partie sein. Doch schon im Vorfeld suchte der Australier einen alternativen Weg zur Strecke. Aber seht selbst.

Quelle: RedBull TV