Am 2. März geht Polo-Motorrad mit einer neuen Filiale in Flensburg-Handewitt in den ehemaligen Räumlichkeiten von Hein Gericke an den Start. Das 700 Quadratmeter große Geschäft präsentiert sich innen wie außen im neuen Markenkonzept von Polo. Das Personal bietet Beratungen auf Deutsch, Englisch und Dänisch an.
Schon am 4. März steht der erste verkaufsoffene Sonntag auf dem Programm, die Eröffnungsparty steigt am 9. und 10. März. Infos unter www.polo-motorrad.de.