Panamericana Teil 7: Crossroads

Missoula, Idaho. Es ist gut 25 Jahre her, seit ich zuletzt mit dem Motorrad da war. In Milwaukee hatte ich die Sportster abgeholt. Nicht das ganz ideale Fernreise-Bike. 

Harley Davidson feierte damals 90-jähriges Jubiläum. Peter Fonda führte auf der eigenen Maschine die Parade an. Tausende Harleys folgten. Am Strand des Michigan-Sees spielten ZZ Top in der Open-Air-Arena. Seitdem hat sich erstaunlich wenig geändert. Die endlosen Reklametafeln entlang des Interstate 90 stehen noch, die wenigen Straßenzüge der historischen Stadt muss man wie in vielen größeren amerikanischen Orten zwischen Fastfood-Ketten und Motels suchen. Ein paar Backsteinfassaden, Andenkenläden, Barbershops.

Text & Fotos: Hans-Jürgen Weigt

Die Reiseroute I: bis zur Winterpause

Düsseldorf – Calgary – Alberta – Montana – Idaho – Wyoming – Utah – Colorado – New Mexico – Texas – Mexiko – Guatemala – San Salvador – Honduras – Nicaragua – Costa Rica – Panama – Belize – Kolumbien – Ecuador – Bolivien