Augen auf beim Schmierstoffkauf: Zu wenig oder das falsche Öl kann schnell zu empfindlichen Schäden an der Mechanik führen. Damit das nicht passiert, bildet Öl-Spezialist Liqui Moly das eigene Sortiment in einer interaktiven App ab. Füttert man den „Ölwegweiser“ mit Marke, Modell und Motorisierung, liefert er die empfohlenen Betriebsstoffe, wie Motor- sowie Getriebeöl, Bremsflüssigkeit oder Kühlerfrostschutz. Die App gibt es kostenlos im App-Store und im Google Play-Store.