Rädertausch in Korbach: Neuer Chef im Motorradreifen-Team

Seit Anfang Februar ist Martin Burdorf neuer Vertriebs- und Marketingleiter Motorradreifen von Continental. Er löst damit Spyridon Spyridonu ab, der nach vier Jahren in die Fahrrad-, Pedelec- und E-Bike-Sparte des Traditionsherstellers wechselt.
Burdorf ist im Konzern kein Unbekannter: Er werkelt bereits 27 Jahre bei Continental, zuletzt als „Director Fleet Business & Digital Solutions Europe/Middle East/Africa“ und war damit für das Geschäft mit Reifen, Services und Lösungen für Transportbetriebe zuständig. Nun darf der 48-jährige im Korbacher Motorrad-Team sein Hobby zum Beruf machen.

Teilen: