Kategorie: NEUE ARTIKEL

MotorradSzene März 2018

Motorradszene März 2018 Das Salz ist endlich von den Straßen und wir waren sofort unterwegs: Eine wahre Schönheit auf zwei Rädern ist die jüngste Inkarnation der Z 900, die Kawasaki Z 900 RS. Doch die schmucke Kawa sieht nur aus wie die Oma, fahren tut sie ganz modern. Mit der Tradition bricht eine andere Diva: Die Panigale V 4S ist die erste Duc mit Vierzylinder. Außerdem lest ihr im März: Vorstellung: Yamaha Niken und Honda CB 300 R Fahrbericht: Triumph Bobber Black Yamaha-Mechaniker-Wettbewerb in Neuss Rätselbild: Gedore-Knarrenset zu gewinnen Eigenleistung: Custom CM 400 T Laut, lauter, Ladepumpe: Leserbike DKW...

Weiterlesen

Gralshüter: Vergleichstest Honda CB 1100 RS vs. BMW R nineT

Wer ewige Werte hochhält, kann kaum was falsch machen. Da gingen die Strategen von Honda und BMW ganz auf Nummer sicher und kombinierten die Philosophie der 60er, 70er und 80er Jahre mit aktuellen Techno-Komponenten. Alt aussehen, modern fahren – das hat aber manchmal einen Pferdefuß. Um die Entstehungsgeschichte der BMW R nineT ranken sich wilde Gerüchte. Die Rede ist von einer spätabendlichen Theken-Idee, als die Anzug­träger aus der BMW-Entwicklung ihren wildesten Phantasien einmal freien Lauf ließen. Wieder nüchtern, wur­de das Projekt dann lediglich als Show­objekt für den Messestand aufgelegt. Und hier entflammte das Feuer der Begeisterung wieder neu –...

Weiterlesen

Custom-Biker gesucht: Saisonstart bei Kohl

Hausmarke: Auch von AC Schnitzer kommen coole Custombikes. Wer für sein Custombike noch die passende Bühne sucht, wird vielleicht bei Kohl fündig. Die Aachener veranstalten zu ihrer Saisonstart-Party am 17. und 18. März jeweils von 10 bis 17 Uhr einen Custombike-Contest, bei dem das Publikum über den gelungensten Umbau abstimmt. Ihr könnt euch jetzt schon online anmelden und habt dann die Chance auf einen 500 Euro-Gutschein, VIP-Verpflegung und ein Dach über dem Kopf fürs Motorrad sind für alle Teilnehmer garantiert. Die Bikes treten auf die Kategorien „BMW Motorrad“, „Harley-Davidson“ und „Freestyle“, sprich alle anderen Marken, aufgeteilt an. Text: Heike...

Weiterlesen

Frage des Monats: H-Kennzeichen – ein Flop?

Während der Bestand an PKW und LKW mit H-Kennzeichen von Jahr zu Jahr zunimmt, haben Motorräder mit H-Kennzeichen Seltenheitswert. Sollten die Bedingungen für Zweiräder verbessert werden oder können wir froh sein, dass wir das H-Kennhzeichen fast nie brauchen? Heinz Wirdel aus Kerzenheim, geboren 1950, hatte Anfang der 60er Jahre seine ersten Motorradkontakte mit seiner DKW RT 125 auf Feld, Wald und Wiesen. Seit 1976 ist er im AMC- Kerzenheim aktiv, zuerst als Rechnungsführer, dann über 30 Jahre als erster Vorsitzender des AMC. Er baute den Trialsport im Verein aus. Seit etwa vier Jahren ist er der zweite Vorsitzende und...

Weiterlesen

Harter Kurs gegen Händler: KBA mahnt Verkauf von Zubehör ohne e-Prüfzeichen ab

2017 hat das KBA einen Händler abgemahnt, der über einen Ebay-Shop nicht e-geprüfte Auspuffanlagen anbot – eine ungewohnte Maßnahme, aber mit rechtlicher Grundlage: Laut Paragraph 22 a Abs. 2 StVZO dürfen zulassungsrelevante Fahrzeugteile ohne Prüfzeichen weder verwendet noch verkauft werden. Wie das Oberlandesgericht Hamm bereits 2012 urteilte, gilt das auch, wenn die Teile mit entsprechenden Hinweisen wie etwa „race and show only“ gekennzeichnet sind. Wer sie dennoch anbietet, begeht im Sinne des Paragraphen 23 Abs. 1 StVG eine Ordnungswidrigkeit, bei der eine Geldbuße von bis zu 5000 Euro drohen. Diese Regelung betrifft nicht nur Auspuffanlagen, sondern gilt für alle...

Weiterlesen

Rubber Soul: BMW R nineT Racer gegen Triumph Thruxton R Track-Racer

Wem die aufrechte Retro-Schiene zu gemütlich ist, kann auch zum Bartmobil mit Halbschale greifen. Bei Triumph als Umbau, bei BMW mit der nagelneuen R nineT Racer in Serie. Was können die Superbikes mit der hübschen Schnauze? von Till Ferges, Fotos: Guido Bergmann Retro, Heritage, Neo-Klassik, Cafe Racer, Hipster­zeug – oder wie man den Dauertrend zum neuen Wein in alten Schläuchen auch nennen mag. Das spricht vor allem die an, die von entwaffnender Fahrzeug­elektronik und Apple- Optik die Nase voll haben. Es soll handgemacht und authentisch aussehen, gut zu Bartwichse, Karosocken und veganem Pulled Pork passen. Genre für Genre gehen...

Weiterlesen

Anzeige

Newsletter

Bild

ANZEIGE

UMFRAGE

ANZEIGE

Händler und Termine

Bild

 

Pin It on Pinterest

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen