„Motorradfahren mit Herz“ sucht für deren Korso am 15. September noch wahlweise ein Gespann oder Trike, um die Magdeburger Beigeordnete für Soziales, Jugend und Gesundheit Simone Borris zu transportieren. Wer einen Platz im Beiwagen oder auf dem Trike frei oder gar eine ganz andere Idee hat, kann sich bei Stefan Feige (stefan.feige@med.ovgu.de) melden.

„Motorradfahren mit Herz“ ist eine Benefiz-Aktion im Rahmen der „Aktiv & Gesund“-Messe. Die „MomHerz“ fördern in diesem Jahr erneut die Kita „Klinikzwerge“, welche sich auf die Betreuung des Nachwuchses aus medizinischen Berufen spezialisiert hat. Treffpunkt ist um 13 Uhr am „Alten Markt“ in der Magdeburger Innenstadt, eine halbe Stunde später rollt der Korso los. Im Anschluss findet neben einer große Tombola auch noch eine kleine Ausfahrt mit dem „Bike Inn“ als Ziel statt. Infos unter www.ffummd.ovgu.de/MomHerz oder unter 0391/6727110.

Teilen: