Vom 22 bis 24. Februar zelebrieren die Hamburger Motorradtage ihr Jubiläum: Norddeutschlands größte Motorradmesse feiert ihren 25. Geburtstag auf über 40000 Quadratmeter Ausstellungs- und Aktionsfläche und will mit vielen Motorrad- und Zubehörpremieren die Vorfreude auf die Saison 2019 wecken.Egal ob Chopper-, Cruiser-, Sportler-, Touren- oder Enduro-Fan, die Aussteller und Händler haben für jeden das passende im Angebot. Auch Helme und Bekleidungen oder organisierte Touren und Ausflüge findet ihr in der Elbmetropole. Im Club- und Customshow-Bereich darf auch ordentlich gestaunt und gefachsimpelt werden. Abgerundet wird das Programm durch viele Show- und Stunt-Highlights sowie eine zünftige Biker-Gastronomie. Auch die MotorradSzene wird mit einem Stand vor Ort sein. Geöffnet sind die Messehallen am Freitag von 12 bis 20 Uhr und am Wochenende von 9 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet vor Ort 16 Euro, im Online-Vorverkauf 13,90 Euro. Wer sich beeilt bekommt Early-Bird-Tickets online für 9,90 Euro. Infos unter www.hamburger-motorrad-tage.de

Text: AG, Foto: Archiv

.

Teilen: