Mitte Juni öffnet das neue MZO Motorrad-Zentrum-Oldenburg im Baumschulenweg. KFZ-Meister Marcus Buggel und sein Team freuen sich darauf, am 13. Juni von 10 bis 16 Uhr bei einem Tag der offenen Tür (vorbehaltlich der Corona-Bestimmungen) die neuen Marken und deren Modelle vorzuführen. Marcus betreibt seit 2002 einen Betrieb rund um das Thema Autoglas, Folierungen, freie Werkstatt und mehr. Seit 2018 befindet sich sein Betrieb mit über 900 Quadratmetern am jetzigen Standort. Er und sein Team fanden, dass es für Oldenburg mal Zeit wurde, ein paar mehr Zweiradmarken anzubieten. So ist er nun Vertragshändler und Werkstatt für Benelli, Brixton, CF Moto, Malaguti sowie Lambretta.
kdn

Teilen: