Luxusbeine von Louis

Das Gegenteil von Schwermetall: Mit eintragungsfreien Carbon-Rädern von Thyssenkrupp verpasst Louis beliebten Supersportlern eine Extraportion Handlichkeit. Inklusive Rad­lagern und Dichtringen soll das Felgen-Duo luftige 4,9 Kilo auf die Waage bringen. Nicht ganz so luftig ist der Preis: Das Paar kostet je nach gewähltem Style 3499 oder 3990 Euro und wird erst auf Bestellung produziert. Die Modellübersicht gibt’s unter www.louis.de

Teilen: