Luftnummer: Held

Held Airbag-Weste eVest Clip-in

Eine Weiterentwicklung der Airbag-Weste „eVest Clip-in“ hat Held auf den Markt gebracht. Größter Vorteil der neuen „eVest“: Sie soll problemlos unter jede gängige Motorradjacke passen. Die Weste selbst besteht aus leichtem, elastischem Mesh-Gewebe, für Atmungsaktivität sorgt ein 3D Air-Mesh Futter am Rücken. Ein visco-elastischer Rückenprotektor ist serienmäßig. Das System funktioniert autark vom Motorrad, weil ein Algorithmus im Steuermodul 1000 Mal pro Sekunde Beschleunigung und Position des Westenträgers überprüft und bei Bedarf den Airbag in unter 60 Millisekunden aufblasen soll. Die „eVest“ kommt in S bis 3XL und kostet 349,95 Euro. Das Steuerungsmodul kostet 399 Euro, es lässt sich aber auch mieten.

www.held.de

Held Airbag-Weste eVest Clip-in
Teilen: