Kopfarbeiter: Bogotto

Bogotto heißt eine neue Helmmarke, die der Bekleidungsmulti FC-Moto vertreibt. Das Programm umfasst Klapp-, Jet- und Integralhelme und jetzt auch einen Jettie mit Vollvisier. Der Thermoplast-Hut nennt sich V596, das Innenfutter ist herausnehm- und waschbar. Zudem protzt der Knitterfreie mit kratzfestem Visier, inte­grierter Sonnenblende, Ratschenverschluss und einer Belüftungsöffnung am Oberkopf. 99,90 Euro kostet der V586 einfarbig, mit Dekor ist er 30 Euro teurer.

www.fc-moto.de

Teilen: