Platzprobleme adé: Mit den  wasserdichten Kompressionssäcken von SealLine kann man sein Hab und Gut ordentlich komprimiert verstauen. Die in drei verschiedenen Größen erhältlichen Dry Sacks sollen wasserdicht sein und per Kompressionsriemen und luftdurchlässigem Ventil auf Minimalmaß zusammenschrumpfen. Dank rechteckiger Grundfläche sollen sich die Packtaschen besser stapeln lassen, SealLine verspricht eine verbesserte Raumnutzung um 20 Prozent. Bezug im Fachhandel. Infos unter www.seallinegear.com.

Teilen: