Genussvoll zurücklehnen auf der aktuellen R 1200 RT: Bis zu 65 Millimeter näher reicht MV Motorradtechnik die Lenkstanke des bayerischen Kilometerfressers. Für den tiefen Eingriff in die Ergonomie entwickelten die Viersener einen gefrästen Klemmschlitten, der auf einer spezialgefertigten Lenkkopfplatte gleitet. Die Highend-Lösung gegen krumme Rücken kostet 1053 Euro plus rund vier Stunden Montage-Aufwand. Eine ABE ist in Vorbereitung. www.mv-motorrad.de