Klein verstaut: Motorradanhänger von Louis

Du glaubst, du hast keinen Platz für einen Motorradanhänger? Louis beweist dir mit dem „For-One“ das Gegenteil, denn der Trailer ist ein Platzwunder und nimmt zusammengefaltet und hochkant abgestellt relativ wenig Platz in Anspruch. Auch das Beladen soll dank ausgeklügelter Technik einfach sein. Die Ladezone lässt sich bis auf den Boden absenken, so dass man die Maschine leicht fixieren kann. Der 70 Kilo leichte Anhänger darf Bikes bis 300 Kilogramm mitnehmen und das bei einem Tempo von bis zu 100 Stundenkilometer. Zu haben ist der For-One für 1599 Euro. Wer es sich flott überlegt und auf eine der Frühjahrsmessen geht, bekommt den Trailer auch etwas günstiger: Während einer Messe oder Motorsport-Veranstaltung und bis eine Woche danach akzeptieren die Louis-Filialen alle Eintrittskarten als 15-Prozent-Rabatt-Gutschein. Dies gilt nicht nur für den neuen Anhänger, sondern für die meisten Louis-Produkte. Infos unter www.louis.de.

Teilen: