Am 17.und 18. Juli findet das 5. karitative Neuss-Enduro in Neuss statt – vorbehaltlich der weiteren Entwicklung in Sachen Corona. Veranstalter Uwe Heeren hat mit seinem Team ein entsprechendes Konzept bezüglich der Hygienevorschriften aufgestellt, um einen einwandfreien Ablauf zu gewährleisten. Yamaha deutete an, dass die neue Tenere 700 zu Probefahrten zur Verfügung stehe. Infos unter: www.neussenduro.de.

Teilen: