Die Hostettler GmbH übernimmt nach mehrjähriger Zusammenarbeit Bekleidungshersteller Germas. Dennoch bleibt Germas im Portfolio als eigenständige Marke bestehen. Hostettler-Geschäftsführer Andreas Greil erklärte, dass die neu geschaffene Konstellation optimale Voraussetzungen biete, um die Marke Germas trotz schwierigen Marktumfelds zu stärken und wachsen zu lassen.

Teilen: