30000 Millimeter Wassersäule, das ist dichter als jeder Zeltboden: So viel Wasserdruck soll die Softshell-Motorradabdeckhaube vom Schutzdeckenshop aushalten und dabei trotzdem atmungsaktiv sein. Genug, um das beste Stück unter der soliden Hülle aus elastischem Kunststoff-Material auch im gröbsten Schmuddelwetter muckelig trocken zu halten, verspricht Shop-Inhaber Frank Ketelsen.

Wer bei der Bestellung der „High Quality Softshellhaube“ unter www.schutzdeckenshop.de den Rabatt-Code „MotorradSzene“ eingibt, bekommt den Wetterschutz für 99 Euro. Der normale Preis in Größe M bis L beträgt 119 Euro, für die „XL“, die auch eine Goldwing schluckt, sind ansonsten 129 Euro zu zahlen.