Grobian: Dunlop

Die Reifenbäcker von Dunlop erweitern ihr Angebot für Reiseenduros um den neuen Mission. Neben den eher straßenorientierten Trailmax Meridian und Mutant ist der neue Mission auf gemischten On- und Offroad-Betrieb ausgelegt. Neben voller Geländetauglichkeit legten die Entwickler vor allem Wert auf eine hohe Laufleistung. Laut Dunlop hat der Mission dank einer neuen Gummimischung bei internen Tests über 12 000 Kilometer bis zum Erreichen der Verschleißgrenze geschafft. Für Grip im Dreck soll die neuartige Profilierung sorgen, bei der einige der äußeren Profilblöcke an ihren Ecken treppenartig verlaufen und dem Profil so mehr Steifigkeit sowie eine höhere Stollenstabilität verleihen. Zudem verspricht Dunlop dank dieser Kanten und der tiefen Profilrillen eine hervorragende Traktion auf losem Untergrund. Den Mission gibt es in den gängigen 19- und 21-Zoll-Größen für vorn und 17- sowie 18-Zoll-Dimensionen für hinten.

www.dunlop-motorrad.de

Teilen: