Go East – bis an die Bernsteinküste!

– Anzeige –

So fremd und doch ganz nah: Jenseits der Ostsee liegen die drei jungen und – nicht nur unter Motorradfahrern – bisher kaum bekannten Republiken Litauen, Lettland und Estland. Sie teilen mit uns den Euro und sind seit über 15 Jahren EU-Mitglieder. Schaut man sich in den prächtigen historischen Städten dort um, wird klar, dass enge Bünde schon seit der Hansezeit die Beziehungen zwischen Deutschland und den Ländern an der Bernsteinküste prägen!

Höchste Zeit für eine Entdeckungstour mit dem Motorrad ins Baltikum!

Dünn besiedelte Landschaften, reichlich Natur und die boomenden Hauptstädte Tallinn, Riga und Vilnius mit ihrer alten Geschichte und der auffallend jungen Bevölkerung sorgen für viel Abwechslung auf einer Tour durch die baltischen Länder. Der Motorradreisen-Veranstalter und Nordeuropa-Spezialist Feelgood Reisen bietet im Sommer 2020 die geführte Motorradreise »Rund um die Ostsee: Paläste und Hütten« ins Baltikum an (2.-16. August 2020). Wer lieber individuell mit dem Motorrad auf Reisen geht, kann aus verschiedenen Rundreiseprogrammen für Selbstfahrer-Touren nach Estland, Lettland und Litauen wählen: von der 12-tägigen »Kleinen Baltikum-Runde« (ab 1.090,- €) bis zur dreiwöchigen Ostsee-Umrundung (ab 1.990,- €) – immer inklusive aller Hotels und Fährpassagen.

Wie komme ich mit dem Motorrad an die Bernsteinküste?

Die Kaufleute der Hanse nahmen den Wasserweg über die Ostsee nach Riga und Tallinn, dem einstigen Reval. Feelgood Reisen hat für seine Baltikum-Motorradreisen verschiedene Anreise-Möglichkeiten im Programm: Eine davon ist die Fährlinie, die jeden Tag Kiel mit Klaipeda an der kurischen Nehrung verbindet. Alternativ kann man sein Motorrad natürlich gleich gen Osten steuern und über Land fahren: In Polen bieten sich zwei bis drei schöne Zwischenstops an – etwa in Breslau und Masuren. Feelgood Reisen empfiehlt meist eine Kombination: eine Strecke mit dem Motorrad über Land und die andere Strecke auf dem Seeweg, für den es mehrere Optionen gibt.

Das komplette Touren-Angebot für Motorradreisen ins Baltikum gibt es bei Feelgood Reisen. Übrigens lassen sich einige Motorradtouren in die baltischen Länder auch sehr gut mit Finnland und/oder Schweden kombinieren! Mehr dazu auf der Webseite von Feelgood Reisen.

Teilen: