Fjorde zum Sparpreis: Jetzt den neuen Feelgood-Katalog bestellen

– Anzeige –

Der Motorradreisen-Spezialist Feelgood Reisen liefert im neuen Katalog für 2020 viele neue Reiseideen und Tourenvorschläge für Skandinavien, Schottland und auch für Südeuropa – von der 8-Tage-Tour bis zum großen dreiwöchigen Motorradurlaub.

Die »Fjorde zum Sparpreis« zum Beispiel ist das perfekte Acht-Tage-Programm für alle, die in überschaubarer Zeit zu überschaubaren Kosten ein Maximum an Landschaft in Norwegen erleben möchten. Und sie ist ideal für alle, die das Motorrad auf dem Anhänger bis zum Startpunkt transportieren wollen, denn die Rundtour endet am gleichen Fährhafen in Dänemark, wo sie auch beginnt.

Feelgood Reisen bietet die »Fjorde zum Sparpreis« für Motorradtouren zwischen Ende Mai und Mitte September an. Sie führt in acht Fahrtagen an drei der großen Fjorde: an den engen Lysefjord im Süden, den majestätischen Hardangerfjord und den langen Sognefjord, mit 220 Kilometern der längste Fjord Europas. Sieben Übernachtungen mit Frühstück in landschaftlich schön gelegenen Hotels und die Fährüberfahrten nach Norwegen ab und bis Dänemark sind im Preis ab 890 Euro enthalten.

Dazu weisen gute Karten und ausführliche Streckenbeschreibungen den Weg auf die wirklich spannenden Routen: zum Beispiel der Abstecher an das Ende des Lysefjords – mit 21 Serpentinen eine spektakuläre Motorradstrecke. Oder die Fahrt hoch an einen der Gletscher, die im Laufe der Tour an der Strecke liegen. Norwegens höchstgelegene Passstraße über das Sognefjell ist selbstverständlich auch dabei.

Der neue Feelgood Motorradreisen-Katalog mit Reiseberichten, Ausrüstungstipps und vielen neuen Touren-Angeboten wird in den nächsten Tagen ausgeliefert. Wer ihn jetzt noch schnell bestellt, ist bei den ersten, die ihn direkt und frisch aus der Druckerei zugeschickt bekommen. Auf der Website von Feelgood Reisen kann man den Katalog bestellen!

Alle Touren von Feelgood Reisen auch online auf www.feelgoodreisen.de.

 

Teilen: