Um die an den Messeauftritten beteiligten Partner nicht länger zappeln zu lassen, sagt BMW Motorrad die Teilnahme an den Herbstmessen Intermot in Köln und EICMA in Mailand frühzeitig ab. Grund ist die Coronakrise, deren weiterer Verlauf sich nicht zuverlässig voraussagen lässt.

Teilen: