Einfach antasten: CanAm lädt zur „Spyder Ryder Tour“

Can-Am reist mit der „Spyder Ryder Tour“ quer durch Deutschland. Nächster Stopp ist am 14. und 15. Juli beim QJC-Powersportcenter in Brühl bei Mannheim. Am 21. und 22. Juli ist der Halt beim Street Mag in Hannover, am 16. September bei American Power in Böblingen und am 22. September beim US-Car-Treffen in Gunzenhausen. Vor Ort können die neuen Modelle Probe gefahren werden. Ein Autoführerschein der Klasse B reicht aus. Infos unter www.brp.com.

Text: Johann Vorderwülbecke

Teilen: