Wirklich schick und kaum teurer als ein gutes Winterauto: Mit der Extremtouren-Joppe „Antartica“ lässt Dainese den Kontostand schmelzen. Für unverbindliche 1399 Euro erhält der Freund eisiger Langstreckenfahrten aber nicht nur vollständige Protektoren-Ausstattung, wasserdichtes Gore-Tex-Laminat und eine entnehmbare Daunenjacke, sondern auch echte Raumfahrttechnologie. Bei der Konstruktion der Antartica griff Dainese auf NASA-Erkenntnisse zurück, welche Stellen des menschlichen Körpers sich unter Last nicht ausdehnen. Dadurch soll die hoch isolierende Oberbekleidung auch in Sachen Komfort Maßstäbe setzen.

Teilen: