Yamaha Motor Deutschland startet die Aktion #HeldenBewegen, in der sich Personen des Gesundheitswesens auf eins von 30 Fahrzeugen bewerben können, das sie für drei Monate zur kostenlosen Nutzung bekommen. Das soll den „stillen Helden unserer Gesellschaft“ den Arbeitsweg vereinfachen. Dabei ist es vollkommen unerheblich, ob es sich um Ärzte, Krankenpfleger, Altenpfleger oder andere Berufsgruppen handelt, egal ob in Krankenhäusern, Arztpraxen oder Pflegeeinrichtungen, so Yamaha.
Yamaha stellt für diese Aktion 30 Fahrzeuge bereit: je zehn NIKEN, TMAX und NMAX. Alle interessierten Mitglieder des Gesundheitswesens können sich online für die Aktion anmelden. Aus allen Bewerbungen wählt Yamaha 30 Personen aus, die ab sofort ein Fahrzeug zur Verfügung gestellt bekommen. Dieses wird zu einem Yamaha-Händler in der Nähe des Empfängers geliefert. Die Anmeldung, Versicherung, Lieferung und ähnliches übernimmt Yamaha.
www.yamaha-motor.eu/de/de/helden-bewegen

Teilen: