Blaue Stunde: Killertaler Zweitakt-Treffen

Als Mopedveranstaltung vor drei Jahren gestartet, hat sich das “Killertaler-2-Takt-Treffen” in der Folge zum Anlaufpunkt für die Fans der „Rätschen“ aller Hubraum- und Altersklassen entwickelt. Egal ob mit Mofa, Moped, Kleinkraftrad oder Motorrad, gerne auch mit Seitenwagen als Stützrad, wird am Sonntag, dem 8. Juli der Sportplatz hoch über dem Burladinger Stadtteil Hausen, wieder zum Ziel der Anhänger dieses Motorenkonzepts. Im Mittelpunkt steht zwar der zwanglose Erfahrungsaustausch, doch hat das rührige Orga-Team auch wieder mit einem kleinen Teilemarkt und einer 50ccm-Ausfahrt am Nachmittag ein Rahmenprogramm organisiert. Wer möchte, kann die Anreise auch bereits am Samstag unternehmen und einen vergnüglichen Abend am Lagerfeuer sowie die Nacht im eigenen Zelt verbringen. Für Verpflegung und Getränke sorgt an beiden Tagen der örtliche Sportverein. Mehr Infos unter Killertaler-2-Takt-Treffen@online.de.

Text & Foto: Jochen Bangert

Teilen: