Vom 6. bis 8. Juli ist der Marktplatz Anziehungspunkt für Biker, wenn zum 15. Mal das Plöner Bike-Weekend ansteht. Wieder gekang es den Veranstaltern, dem Medienhaus Heck, zahlreiche Bands auf die Truck-Bühne zu holen. Freitag beginnt „Nordward Ho”, gefolgt von „Rockhouse”. Am Samstag Mittag startet die Ausfahrt zum Schönberger Strand. Wieder von RC Krusbär organisiert und vom H.O.G. Baltic-Kiel-Chapter unterstützt, sowie schon seit Jahren auch von den PVOG (Police Vehicle Owners Group) begleitet. Auf dem Marktplatz geht es Samstag ab 13 Uhr hoch her, wenn bei der Custom-Bike-Show die hochkarätigen Exponate präsentiert werden. Wer an der Verlosung des Publikums-Preises teilnimmt, kann eine Übernachtung für zwei Personen im Gutshaus in Alt Tellin gewinnen. Am Sonntag planen die Klöterkolben ab elf Uhr eine kleine Ausfahrt mit sämtlichen 50er und 80er Treibern. www.bike-weekend-ploen.de

Teilen: