Frühstart im Beta-Lager: Mit den XTrainer-Enduros präsentieren die Italiener bereits die ersten Modelle für 2021. Vor allem mit frischer Farbgebung wollen die Einsteiger-Bikes von Beta im neuen Jahr auftrumpfen. Die zweitaktenden XTrainer sind mit 250 oder 300 Kubik erhältlich und richten sich vor allem an Anfänger im Endurosport. Die Leistungsabgabe ist weicher und linearer, eine Ausgleichswelle soll Vibrationen killen und das Drehmoment verbessern. Mittels einer „Powervalve“ will Beta eine „hervorragende Motorleistung im gesamten Drehzahlbereich“ realisieren. Die XTrainer sind somit vor allem auf einfaches Fahren ausgerichtet. Dafür spricht auch die Sitzhöhe, die zwei Zentimer niedriger ist als bei den sportlichen RR-Schwestern aus gleichem Haus.

Technische Daten:

Motor: Einzyl., Zweitakt, flüssigkeitsgekühlt
Hubraum: 249/293 ccm
Drehmoment: k.A.
Leistung: k.A.
Reifen v/h: 80/100-21  / 140/80-18
Sitzhöhe: 910 mm
Trockengewicht: 99 Kg
Tankinhalt: 8,5 Liter
Preis inkl. Nk.: 7051 Euro

Teilen: