Um zehn Prozent verbesserte Laufleistung, fünf Prozent mehr Grip, gesteigerte Lenkpräzision? Schön und gut, Avons neuer Cruiser-Reifen „Cobra Chrome“ setzt aber obendrein auf maximalen Show-Effekt. Die Flanke muss zwar ohne Galvanisierung auskommen, schmückt sich aber mit einem Schuppenmuster samt bissigem Natterkopf. Dank 68 Dimensionen dürfte er für fast jedes Custombike in Frage kommen, dessen Hinterreifen nicht breiter als 330 Millimeter sein muss. Klar, dass der Cobra Chrome kaum aufs Bild passte.

Teilen: