Der fünffache Champion des ADAC-MX-Masters, Dennis Ullrich aus Kämpfelbach, ist der ADAC-Motorsportler des Jahres. Anfang November wählte eine Jury aus Journalisten und ADAC-Vertretern den 26-jährigen noch vor dem zweifachen DTM-Champion.
„Dennis Ullrich setzte sich in diesem Jahr zum fünften Mal im Master durch, in einer der konkurrenzfähigsten Motocross-Serien Europas.“ begründete ADAC-Sportpräsident Hermann Tomczyk die Wahl. „Sportlich war die Saison sehr anspruchsvoll, mit harter Konkurrenz und einem engen Titelkampf. Als Anerkennung für die harte Arbeit in diesem Jahr freut mich diese Auszeichnung ganz besonders,“ sagte Dennis Ullrich.
Geehrt wird der Vorzeige-Crosser am 13. Dezember bei der ADAC-Sportgala in München. Dort erhält er den großen Christophorus aus Nymphenburger Porzellan. Infos unter www.adac-mx-masters.de und www.dennisullrich.com.

Text: AG, Foto: ADAC

Teilen: