AGV – Bewusstseinserweiternd

Augen auf: Mit extraweitem Visierausschnitt lässt der AX9 das Panorama im Breitwandformat auf die Netzhäute. Als klassischer Hybridhelm lässt sich der AGV wahlweise mit Schirm, Brille oder Visier tragen. Mit Tricomposite-Schale beginnt die Preisliste bei 459,95 Euro, für die extraleichte Ausführung „Matt Carbon“ sind 599,95 Euro fällig. Besonders spektakulär vermutlich mit dem golden verspiegelten Wechselvisier zu 64,99 Euro. www.agv.com

Teilen: