MOTORRAD.NET NewsFeed
MOTORRAD.NET Facebook-Seite
Follow MOTORRAD.NET on Twitter
MOTORRAD NEWS
Regionale Motorradmagazine
Motorrad Gespanne
Roller Szene

Versicherung

Euer Recht: Auf den Belag kommt es an

Rechtsanwalt  Jürgen Struck aus DortmundStürzt ein Motorrad-Fahrer ohne Fremdeinwirkung, ist er meist selber schuld. Doch auch schlechter Straßenbelag kann ein Auslöser sein, erklärt Rechtsanwalt Jürgen Struck aus Dortmund.

Euer Recht: Das Motorrad im Winterschlaf

Rechtsanwalt Steinle erklärt die "Spielregeln" zur Ruheversicherung.Das abgemeldete Motorrad muss immer auf Privatgelände stehen, die öffentliche Straße ist „tabu“. Diese verkehrsrechtliche Pflicht ist auch Voraussetzung dafür, dass das Bike trotz Abmeldung Versicherungsschutz in der Haftpflicht- und Kaskoversicherung (Ruheversicherung) genießt. Und dies dann sogar ohne Zahlung einer Versicherungsprämie, also kostenfrei. Der Abmeldezeitraum darf dabei nicht nur einen Winter, sondern kann sogar bis zu 18 Monaten betragen. Hier die wichtigsten „Spielregeln“ zur Ruheversicherung:

Ausprobiert: Grip-Lock Diebstahlschutz

Blockade: Grip-Lock hält den Bremshebel auf Zug und die Bremse in Dauerbetrieb.Bremsscheiben-, Ketten- oder Bügelschlösser sind wirksam, aber meistens schwer und vor allem Ketten nehmen reichlich Platz in Anspruch. (Siehe MotorradSzene 2/15)
Eine Alternative ist das „Grip-Lock“. Es fixiert Gasgriff und den angezogenen Bremshebel. Das schützt nicht vor Profis, die einfach die Bremse außer Betrieb setzen oder das abgeschlossene Bike in einen Transporter heben. Aber wenn das Motorrad ein paar Stunden in der belebten Innenstadt steht, bietet Grip-Lock eben doch mehr Sicherheit als das oft all zu leicht zu knackende Lenkerschloss.

Euer Recht: Saison-Kennzeichen, aber richtig

Raphael Thomas zum Thema Saisonkennzeichen.Saisonkennzeichen sind vor allem bei Motorradbesitzern beliebt. Mehr als 1,6 Millionen Fahrzeughalter in Deutschland sind damit unterwegs, darunter sind 60 Prozent Motorräder.
Allerdings gelten Saisonkennzeichen nur während eines festgelegten Zeitraumes innerhalb eines Kalenderjahres. Die Geltungsdauer kann zwischen zwei und elf Monaten liegen und muss am Stück erfolgen. Der Versicherungsschutz bleibt für bestimmte Risiken während der Saison-Pause als beitragsfreie Ruheversicherung bestehen, beispielsweise bei Haftpflicht und Teilkasko gegen Brand und Diebstahl.

Vollkasko für die Kutte: Rukka und Württembergische kooperieren

Günstiger Stürzen: Rukka und die Württembergische versichern die KlamottenÄrgerlich genug, wenn bei einem Ausrutscher die Karre zerknautscht ist. Aber auch der Neukauf der Bekleidung kann ganz schön ins Geld gehen. Die Württembergische Versicherung bietet nun eine Versicherung für Motorradklamotten an. Und kooperiert mit Rukka – wer nach dem Crash zur finnischen Marke greift, bekommt ein Schmankerl dazu.

Stichtag 30. November: Versicherung wechseln spart Bares

Günstiger fahren geht: Die Beitragsunterschiede bei den Versicherern sind groß. Wir verraten, wie man den Wechsel zum Stichtag im November am besten angeht.

Jetzt wechseln

Inhalt abgleichen

Aktuelle MOTORRAD NEWS

Unsere 9 regionalen Magazine

 Regios 
MotorradSzene-Magazine im Überblick
 Kurve 
Regio-Magazin für Schleswig-Holstein, Bremen, Niedersachsen, Mecklenburg
 Motorradtreff Spinner 
Regio-Magazin für Berlin, Brandenburg
 MotorradTreff 
Regio-Magazin für Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
 Syburger 
Regio-Magazin für Nordrhein-Westfalen
 MoKo - Motorrad Kontakte 
Regio-Magazin für Kassel, Paderborn, Bielefeld
 Motorrrad Spiegel 
Regio-Magazin für Baden Württemberg
 Nürburger 
Regio-Magazin für Mittelrhein, Eifel
 Motorrad Szene 
Regio-Magazin für Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland
 Motorrad Szene Bayern 
Regio-Magazin für Bayern

Umfrage

Umfrage: Welcher 2017er Supersportler gefällt euch am besten?:

MOTORRAD.NET Gewinnspiel

MOTORRAD.NET Gewinnspiel

Mitmachen und gewinnen!

Neue Mitglieder auf motorrad.net

Schlagwortwolke