MOTORRAD.NET NewsFeed
MOTORRAD.NET Facebook-Seite
Follow MOTORRAD.NET on Twitter
MOTORRAD NEWS
Regionale Motorradmagazine
Motorrad Gespanne
Roller Szene

Ausprobiert: Scott Enduro-Kombi Dualraid

Modisch mal wieder nicht auf der Höhe: Testredakteur Guido B. erschien leider komplett falsch ausgerüstet zum Canyoning-AusflugWenn ein Schweizer Spezialist für Offroad-Bekleidung eine Abenteuer-Kluft baut, erwarten wir eine Menge. Eine Kombi, die nicht nur cool aussieht, sondern mit der man ebenso bedenkenlos vom Start-Podest wie vom Autozug rollen kann. Zwischen Alpen und Afrika konnte Scotts Kombi Dual Raid einige tausend Kilometer zeigen, was in ihr steckt.
 

Die Eckdaten stimmen: teils mit Dynatec verstärktes Cordura-Gewebe, Sas-Tec-Protektorenausstattung, herausnehmbare Membrane-Futter. Kleinigkeiten wie abnehmbare Ärmel, mit Kunstleder besetzte Knie-Innenseiten oder die Vorrüstung für ein Trinksystem zeigen Scotts Erfahrung aus der Praxis. Dank Gummizug an der Taille und Druckknopfriegeln an den Oberarmen sitzt die Dual-Raid-Jacke körpernah, bequem und flatterfrei. Die Hose ist etwas weiter geschnitten, die Beinlänge fällt arg knapp aus.
Frische Luft findet ihren Weg bei Bedarf über die langen Reißverschlüsse an den Ärmeln, sowie Öffnungen in Brust, Rücken und Oberschenkeln. In den Dünen Marokkos hätten wir uns anstelle des überlappenden Frontverschlusses zusätzlich eine zentrale Belüftung gewünscht. Die Druckknöpfe der Rückenlüftung dagegen erwiesen sich als zu schwach, ein gefülltes Trinksystem zieht die Öffnung automatisch auf. Auch der YKK-Frontverschluss hätte gerne zwei Nummern solider ausfallen dürfen. Schlampige Bedienung reicht, schon klafft die Jacke von unten nach oben auf, und es kostet einige Nerven, bis der Zipper wieder an den Anfang gewürgt ist. Und wo wir schon beim Meckern sind: Angesichts des Preises dürften Rücken- und Hüftprotektor bei der Dual-Raid gerne serienmäßig sein. Fazit: Eine robuste, sauber verarbeitete Wohlfühl-Kombi mit kleinen Macken. www.scott-sports.com
 
Scott Dual Raid TP
Jacke: 439,95 – 449,95 Euro
Hose: 269,95 - 279,95 Euro
 
Gut:
+ robustes Außenmaterial
+ gute Belüftung
+ Vorrüstung für Trinksystem
+ abnehmbare Ärmel

Nicht so gut:

-        Rückenbelüftung schließt schlecht
-        unterdimensionierter Frontreißverschluss
-        Hosenbeine fallen kurz aus

Galerie: 

Aktuelle MOTORRAD NEWS

Unsere 9 regionalen Magazine

 Regios 
MotorradSzene-Magazine im Überblick
 Kurve 
Regio-Magazin für Schleswig-Holstein, Bremen, Niedersachsen, Mecklenburg
 Motorradtreff Spinner 
Regio-Magazin für Berlin, Brandenburg
 MotorradTreff 
Regio-Magazin für Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
 Syburger 
Regio-Magazin für Nordrhein-Westfalen
 MoKo - Motorrad Kontakte 
Regio-Magazin für Kassel, Paderborn, Bielefeld
 Motorrrad Spiegel 
Regio-Magazin für Baden Württemberg
 Nürburger 
Regio-Magazin für Mittelrhein, Eifel
 Motorrad Szene 
Regio-Magazin für Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland
 Motorrad Szene Bayern 
Regio-Magazin für Bayern

Umfrage

Umfrage: Welcher 2017er Supersportler gefällt euch am besten?:

MOTORRAD.NET Gewinnspiel

MOTORRAD.NET Gewinnspiel

Mitmachen und gewinnen!

Neue Mitglieder auf motorrad.net

Schlagwortwolke