MOTORRAD.NET NewsFeed
MOTORRAD.NET Facebook-Seite
Follow MOTORRAD.NET on Twitter
MOTORRAD NEWS
Regionale Motorradmagazine
Motorrad Gespanne
Roller Szene

Mehr denn je: Intermot 2016

„Die Intermot 2016 war ein Mega-Event mit herausragenden Ergebnissen“, freut sich Gerald Böse, Vorsitzender der Koelnmesse-Geschäftsführung.Ein großes Aufatmen ging Anfang Oktober durch die Hallen der Köln-Messe, als die Intermot ihre Pforten öffnete: Die anstehende Euro-4-Abgasnorm kann der Marken- und Modellvielfalt nichts anhaben.

Auch wenn die anstehende Abgasnorm die Hersteller unterschiedlich stark traf, so bleibt die Modellvielfalt unterm Strich erhalten. Sie wächst sogar, denn neben den großen Weltpremieren von Fireblade, Ninja, GSX-R & Co. sah man allerorts vermehrt aufregend gestylte 125er an den Ständen.
Egal ob Racer-Derivate, Mini-Bikes oder Custom-Boliden: Die Szene ist lebendig und von den rund 220 000 Besuchern aus 95 Ländern war der Anteil der Generation U25 gefühlt größer denn je. Kein Wunder, schließlich lockte die A2- Klasse mit Neuheiten – die man häufig gleich zusammen mit anderen Bikes auf dem Außengelände Probe fahren konnte. Egal ob Testride oder „Fahren ohne Führerschein“: Die Schlangen rissen nie ab, die Angebote kamen gut an. Und wenn zwischenzeitlich der Verkehr doch ruhte, dann nur, weil das actiongeladene Rahmenprogramm anstand. Etwa die Sprint-Rennen des Glemsecks-101-Ablegers „Essenza“. Auch wenn die Sprints etwas an Reiz verloren, weil immer nur einzeln gegen die Uhr gestartet wurde, blieb beim Durchbeschleunigen der Unikate kein Auge trocken.
Wieder drinnen fand man ein buntes Potpourri aus neuen Maschinen und Zubehör en masse. Vor allem der Elektronikbereich fuhr große Geschütze auf, die Vernetzung von Motorrad und Umfeld wird in Zukunft immer stärker werden. Genau wie das Thema Elektro- Mobilität, das sich in einer eigenen Halle präsentierte.
Auch dank der Bekleidungs- und Helmhersteller, die ihre Neuheiten zur Schau stellten, bekam man eine breit gefächerte Übersicht für die Neuheiten oberhalb des Sattels. Mittendrin lockte immer mal wieder ein Reiseanbieter, der den Traumurlaub auf zwei Rädern zum
Greifen nah zeigte.
Natürlich durften umgebaute Bikes nicht fehlen: In Halle zehn zeigte sich die Custom-Szene von ihrer besten Seite. Dicht an dicht standen Unikate, deren Besitzer und Erbauer mindestens genauso einzigartig aussahen.
Wer trotzdem nicht zuckte, bekam auf dem Außengelände feuchte Augen, wenn Stuntfahrer und Konsorten den Asphalt lodern ließen.
In Zahlen ausgedrückt ist das Resümee durch und durch positiv: Insgesamt 1133 Aussteller aus über 40 Ländern waren vor Ort, ein Plus im Vergleich zu 2014 von 17 Prozent. Das freute auch Gerald Böse, Vorsitzender der Koelnmesse-Geschäftsführung: „Die Intermot 2016 war ein Mega-Event mit herausragenden Ergebnissen.“

Text: Johann Vorderwülbecke, Fotos: Redaktion

AnhangGröße
Intermot-Nachlese 2016.pdf3.84 MB
Galerie: 

Aktuelle MOTORRAD NEWS

Unsere 9 regionalen Magazine

 Regios 
MotorradSzene-Magazine im Überblick
 Kurve 
Regio-Magazin für Schleswig-Holstein, Bremen, Niedersachsen, Mecklenburg
 Motorradtreff Spinner 
Regio-Magazin für Berlin, Brandenburg
 MotorradTreff 
Regio-Magazin für Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
 Syburger 
Regio-Magazin für Nordrhein-Westfalen
 MoKo - Motorrad Kontakte 
Regio-Magazin für Kassel, Paderborn, Bielefeld
 Motorrrad Spiegel 
Regio-Magazin für Baden Württemberg
 Nürburger 
Regio-Magazin für Mittelrhein, Eifel
 Motorrad Szene 
Regio-Magazin für Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland
 Motorrad Szene Bayern 
Regio-Magazin für Bayern

Umfrage

Umfrage: Welcher 2017er Supersportler gefällt euch am besten?:

MOTORRAD.NET Gewinnspiel

MOTORRAD.NET Gewinnspiel

Mitmachen und gewinnen!

Neue Mitglieder auf motorrad.net

Schlagwortwolke