MOTORRAD.NET NewsFeed
MOTORRAD.NET Facebook-Seite
Follow MOTORRAD.NET on Twitter
MOTORRAD NEWS
Regionale Motorradmagazine
Motorrad Gespanne
Roller Szene

Brandneu 2014? Honda zeigt Allround-Cruiser auf NC-Basis

Nackig: Die CTX700N verzichtet auf die Verkleidung und trägt eine Lampe im Stil der NC700N zur Schau (Foto: Honda)Honda bringt auf Basis der NC700-Baureihe offenbar zwei weitere 48-PS-Modelle: Den halbverschalten Touren-Cruiser CTX700 sowie die CTX700N als nackte Version.
 
 
Beide Varianten sind in den USA für das Modelljahr 2014 angekündigt – wann sie nach Deutschland kommen, konnten wir noch nicht in Erfahrung bringen. Fest steht nur, dass die beiden Cruiser auch hierzulande angeboten werden sollen. Wir vermuten, dass sie im November auf der Mailänder EICMA gezeigt werden.

Mit Verkleidung: Honda CTX700  (Foto: Honda)Die CTX-Baureihe wirkt viel langgestreckter als die NCs, die Lenker sind breit und relativ hoch, die Fußrasten weit vorne. Auch die Sitzhöhe von nur 72 Zentimetern geht in die Cruiser-Richtung und dürfte Kleingewachsenen wie Einsteigern das Rangieren deutlich erleichtern.

Die technische Plattform stammt eindeutig aus der NC-Reihe: Der Paralleltwin mit 670 Kubik befeuert bereits NC700S, NC700X und den eng verwandten Roller Integra, wird also voraussichtlich 48 PS leisten und mit fettem Drehmoment bei niedrigen Touren sowie extrem niedrigem Verbrauch aufwarten. Auf Wunsch ist ebenfalls das Automatikgetriebe DCT an Bord.
 
Noch mehr Teile erinnern an die Organspender: Die Lampe der CTX700N scheint von der NC700S zu stammen, selbst der Tacho ist anscheinend identisch. Nur das praktische Helmfach unter der Tankattrappe hat es nicht ganz in die CTX geschafft: Hier findet sich nur ein deutlich kleineres Fach sowie der Tankdeckel.

Preislich wiederum orientiert man sich stark an den günstigen NCs: In den USA soll die CTX700N exakt so viel kosten wie die NC700X, die CTX700 mit Verkleidung ist 800 Dollar teurer. Zudem gibt es für die CTX700 offenbar ein Touringpaket mit Koffern, hoher Scheibe und Sissybar.

Technische Daten Honda CTX700

Motor: Zweizylinder-Viertakt-Reihe, Flüssigkeitskühlung, Elektrostarter, 6-Gang-Getriebe, Kette
Hubraum: 670 cm³
Bohrung x Hub: 73 x 80 mm
Ventile pro Zylinder: 4

Rahmen: Gitterrohrrahmen aus Stahl
Nachlauf: 114 mm
Lenkkopfwinkel: 27,7°
Radstand: 1530 mm
Bereifung vorn: 120/70 ZR 17
Bereifung hinten: 160/60 ZR 17
Bremse vorn: 320-mm-Scheibe
Bremse hinten: 240-mm-Scheibe

Sitzhöhe: 720 mm
Gewicht vollgetankt: 217 kg
Tankinhalt: 12 l

(Quelle: Honda)

Galerie: 

Aktuelle MOTORRAD NEWS

Unsere 9 regionalen Magazine

 Regios 
MotorradSzene-Magazine im Überblick
 Kurve 
Regio-Magazin für Schleswig-Holstein, Bremen, Niedersachsen, Mecklenburg
 Motorradtreff Spinner 
Regio-Magazin für Berlin, Brandenburg
 MotorradTreff 
Regio-Magazin für Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
 Syburger 
Regio-Magazin für Nordrhein-Westfalen
 MoKo - Motorrad Kontakte 
Regio-Magazin für Kassel, Paderborn, Bielefeld
 Motorrrad Spiegel 
Regio-Magazin für Baden Württemberg
 Nürburger 
Regio-Magazin für Mittelrhein, Eifel
 Motorrad Szene 
Regio-Magazin für Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland
 Motorrad Szene Bayern 
Regio-Magazin für Bayern

Umfrage

Umfrage: Welcher 2017er Supersportler gefällt euch am besten?:

MOTORRAD.NET Gewinnspiel

MOTORRAD.NET Gewinnspiel

Mitmachen und gewinnen!

Neue Mitglieder auf motorrad.net

Schlagwortwolke