MOTORRAD.NET NewsFeed
MOTORRAD.NET Facebook-Seite
Follow MOTORRAD.NET on Twitter
MOTORRAD NEWS
Regionale Motorradmagazine
Motorrad Gespanne
Roller Szene

Schwerter Mofa-Meisterschaft: Wenig Hubraum, viel Spaß

Le-Mans-Start: Auch mit 50 Kubik ist echter Sport möglich
 
 Mitte Juli knatterten die Motoren bei den dritten Schwerter Mofa-Stadtmeisterschaften. Die Zuschauer bekamen rasante Überholmanöver, kämpfende Fahrer sowie Spannung bis zur letzten Minute geboten.
 
 
 
Bei ausnahmsweise sommerlichen Temperaturen traten insgesamt 18 Teams an, 13 in der Serien- und fünf in der Tuningklasse. Auf dem etwa anderthalb Kilometer langen Rundkurs am Freischütz schwitzten die Piloten drei Stunden auf ihren 50-Kubik-Zweitaktern um die besten Platzierungen.
Alles geben: An den Steigungen brauchte so manches Gefährt Schiebehilfe 
 
In der Serienklasse mit anderthalb bis vier PS errangen Patrick Schelter und Ralph Bodemer (Team Bergsteiger) auf ihrer Zündapp – die immerhin schon 39 Jahre auf dem Buckel hat - zum dritten Mal den Titel. Ihr Sieg war knapp: Ein verstopfter Benzinschlauch, ein sich lockernder Lenker und eine mehrfach abgesprungene Kette sorgten für einige unfreiwillige Unterbrechungen. Obwohl sie zeitweilig auf Rang fünf rangierten, holten sie bei einer grandiosen Aufholjagd kurz vor Schluss mit einer Runde Vorsprung den Titel vor „Kai’s Team“. „Wir hatten heute mit vielen Kleinigkeiten an unserer Maschine zu kämpfen, die uns einige Zeit gekostet haben. Insofern freut es uns sehr, dass wir trotzdem unseren Titel erneut verteidigen konnten“, so Patrick Schelter und Ralph Bodemer.
Katrin und Marc Altenstein-Fricke sowie Jürgen Stüwe, das „Just for Fun“-Team, erreichten in dieser Klasse den dritten Rang.
 Kämpfernaturen: Auch mit dem Mofa verlangte die Distanz alles von Mann und Maschine
 
In der Tuning-Klasse, in der Modifizierungen an den Maschinen erlaubt sind, hatte das „Formel-Fufzich-Racing-Team“ mit 98 gefahrenen Runden die Nase vor seinen vier Konkurrenten. Das Team „Höllenritt“ landete mit 18 Runden Rückstand auf dem zweiten Rang. Die Neulinge „Hans Bergmeister“ erreichten mit ihren 77 Runden Platz drei.
Mit Sondergenehmigung ging die jüngste Teilnehmerin an den Start: Die 11-jährige Svenja Jedhoff legte gemeinsam mit Mutter Barbara und Trial-Spezialistin Ina Wilde 67 Runden zurück und landete damit im Endklassement auf Platz elf. Die 21-jährige Trial-Fahrerin, die ihre Rennen sonst mit einer deutlich PS-stärkeren Maschine bestreitet, äußerte sich schmunzelnd: „Normalerweise fahre ich mein Motorrad und schiebe es nicht über Hügel“. Sie schaffte es nicht immer, fahrend mit dem Mofa über die Steigungen zu kommen.
 Mit Spaß am Start: So ganz bierernst ging die Schwerter Meisterschaft nicht ab
 
Oliver Londa vom Team „Angst und Bange“ fuhr das Rennen fast komplett alleine, da sein Teamkollege erst kurz vor Rennschluss nach bereits gefahrenen 65 Runden eintraf. „Das war tierisch. Morgen tun mir bestimmt alle Knochen weh“, so Oliver Londa.
„Wir haben spannenden Motorsport gesehen. Es hat keinerlei Probleme gegeben und auch mit dem Wetter haben wir viel Glück gehabt, alles ist unfallfrei über die Bühne gegangen, und das ist das Wichtigste“, resümierte Horst Scheffran vom Veranstalter Motor-Club-Ruhrtal, der sich schon ebenso wie die Fahrer auf die Austragung der vierten Schwerter Stadtmeisterschaften im kommenden Jahr freut. Infos unter www.mc-ruhrtal.de.
Text: Bernd Masannek, Fotos: Mike Siepmann (3), Manuela Schwerte (2)
 
 Quelle:
 

Aktuelle MOTORRAD NEWS

Unsere 9 regionalen Magazine

 Regios 
MotorradSzene-Magazine im Überblick
 Kurve 
Regio-Magazin für Schleswig-Holstein, Bremen, Niedersachsen, Mecklenburg
 Motorradtreff Spinner 
Regio-Magazin für Berlin, Brandenburg
 MotorradTreff 
Regio-Magazin für Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
 Syburger 
Regio-Magazin für Nordrhein-Westfalen
 MoKo - Motorrad Kontakte 
Regio-Magazin für Kassel, Paderborn, Bielefeld
 Motorrrad Spiegel 
Regio-Magazin für Baden Württemberg
 Nürburger 
Regio-Magazin für Mittelrhein, Eifel
 Motorrad Szene 
Regio-Magazin für Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland
 Motorrad Szene Bayern 
Regio-Magazin für Bayern

Umfrage

Umfrage: Welcher 2017er Supersportler gefällt euch am besten?:

MOTORRAD.NET Gewinnspiel

MOTORRAD.NET Gewinnspiel

Mitmachen und gewinnen!

Neue Mitglieder auf motorrad.net

Schlagwortwolke