MOTORRAD.NET NewsFeed
MOTORRAD.NET Facebook-Seite
Follow MOTORRAD.NET on Twitter
MOTORRAD NEWS
Regionale Motorradmagazine
Motorrad Gespanne
Roller Szene

Höhen und Tiefen: Victory Kingpin im 12000 Kilometer-Test

In 80 Tagen um die halbe Welt: Mit der Victory Kingpin hatten wir abgesehen von der nervigen Leerlaufsuche viel FreudeÜber 12 000 Kilometer haben wir mit der Victory Kingpin abgespult, nun musste das US-Bike zurück in den heimischen Stall. Ein kurzer Rückblick.

Mutig geht Polaris mit seiner jungen Cruiser-Marke auf Harley los: Die Victory Kingpin ist Made in USA und trägt ein glänzendes V2-Herz. Im Gegensatz zum Vorbild aus Milwaukee haben die Victorianer aber keinen Mythos zu bedienen, der Ent­wicklungs­schritte zu Grundsatzfragen macht. Vier Ventile pro Zy­linder, obenliegende Nockenwel­len, Upside-Down-Gabel – bei Victory kein Problem, wird trotz klassi­scher Optik gerne genom­men. Dank der Zutaten ist die Victo­ry deutlich fahr­aktiver, als der Look vermuten lässt: Der Motor drückt mit seinen 1731 Kubik richtig gut, die Schräglagenfreiheit ist brauchbar, die Töpfe klingen nach Rock ’n‘ Roll.
Beim Dauertest zählen jedoch die Alltagstugenden. Die Kingpin reißt die 12 000 Kilometer pannenfrei ab. Als etwas nervig erweisen sich dabei das Getriebe, dessen Leerlauf sich nur schwer finden lässt oder die bei Nässe seifige Erstbereifung. Auch die nach hartem Wintereinsatz flug­rostigen Endtöpfe oder die undichten Lederkoffer heben die Laune im Ganzjahresbetrieb nicht unbedingt, dürften Schönwetterpiloten aber keine Probleme bereiten.
Ihr Pensum schrubbt die Victory ratzfatz herunter. Ob lange Tour in die Vogesen, mit Tacho 200 im Over­drive zum Bodensee oder Bundestags-Ausfahrt – wer sich an die klassenübliche Sitzposition gewöhnt hat, ist gerne mit dem Po­wercruiser unterwegs. Einzig die optionale Cruiser-Scheibe musste nach wenigen Wochen wieder zurück in den Karton: Ab Tempo 140 ist der Sog kraftraubend und treibt die Lautstärke hinter dem Plexiglas gehörig nach oben.
Fazit: Mit einer Mischung aus zeitgemäßer Technik und gefälli­gem amerikanischen Auftritt ist Victory eine spannende Alternative. Die Technik ist insgesamt zuverlässig. Zudem hat Polaris ein offenes Ohr für Kritik und treibt die Entwicklung voran. So ist das nervige Leerlaufproblem in der 2011er Serie bereits abgestellt.

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Aktuelle MOTORRAD NEWS

Unsere 9 regionalen Magazine

 Regios 
MotorradSzene-Magazine im Überblick
 Kurve 
Regio-Magazin für Schleswig-Holstein, Bremen, Niedersachsen, Mecklenburg
 Motorradtreff Spinner 
Regio-Magazin für Berlin, Brandenburg
 MotorradTreff 
Regio-Magazin für Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
 Syburger 
Regio-Magazin für Nordrhein-Westfalen
 MoKo - Motorrad Kontakte 
Regio-Magazin für Kassel, Paderborn, Bielefeld
 Motorrrad Spiegel 
Regio-Magazin für Baden Württemberg
 Nürburger 
Regio-Magazin für Mittelrhein, Eifel
 Motorrad Szene 
Regio-Magazin für Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland
 Motorrad Szene Bayern 
Regio-Magazin für Bayern

Umfrage

Umfrage: Welcher 2017er Supersportler gefällt euch am besten?:

MOTORRAD.NET Gewinnspiel

MOTORRAD.NET Gewinnspiel

Mitmachen und gewinnen!

Neue Mitglieder auf motorrad.net

Schlagwortwolke